Mango-Quark-Torte

Mango-Quark-Torte
Teile das!

Sieht diese Mango-Quark-Torte nicht fantastisch aus?

Ich hatte diese leckere und gesunde Torte zu meinem Geburtstag von meiner Mama bekommen und musste sie sofort nach dem Rezept fragen. Liebevoll hat sie den Kuchen selber gebacken. Jetzt weißt du auch, woher meine große Backliebe kommt 😉

Kaum zu glauben, dass die Torte gesund ist. Sie sieht einfach verdammt lecker aus! Das Auge isst auf jeden Fall mit.

Die Mango-Quark-Torte ist

  • Gesund
  • Vegetarisch
  • Ohne Mehl
  • Proteinreich
  • Der perfekte Geburtstagskuchen
  • Saftig
  • So lecker!
  • Sommerlich
Mango Quark Torte

Die beste Mango-Quark-Torte

Diese Mango-Quark-Torte ist wirklich meine liebste Geburtstagstorte. Sie ist saftig, sommerlich und super gesund! Die Mango und der Quark harmonieren herrlich zusammen. Dazu kommt noch ein leckerer Boden aus Haferflockenmehl. Bei diesem Rezept kannst du sogar super kreativ werden und Kokosflocken, Mohn oder Chiasamen in den Teig geben.

Welches Obst kann ich anstatt der Mango verwenden?

Natürlich kannst du auch anderes Obst verwenden. Eine Himbeer-Quark oder Erdbeer-Quark-Torte klingt auch lecker! Tausche hierfür einfach die Zutaten aus.

Mango Quark Torte

Mit was kann ich die Mango-Quark-Torte verzieren?

Kokosnuss harmoniert zu Mango einfach super. Die perfekte Sommer-Kombi meiner Meinung nach. Um meiner Torte den Touch an Kokosnuss zu verleihen, liebe ich Kokoschips.

Maracuja, oder auch Passionsfrucht genannt, war früher, als ich klein war meine absolute Lieblingsfrucht. Ich finde sie einfach auch super ästhetisch und das perfekte Topping, da sie leicht süß-sauer ist.

Leckere Mango-Quark-Torte

Für den besonderen Geschmack verwende ich eine halbe Tonkabohne.

Zudem wirst du wissen, wenn du mich schon länger verfolgst, dass ich so gut wie bei jeder Süßspeise Flavdrops verwende. Das sind kalorienfreie Süßstoffe mit Geschmack. Am liebsten habe ich Vanille, Haselnuss, Erdbeere und Weiße Schokolade.

Agar Agar als Geliermittel der Mango-Quark-Torte

Ich verwende statt Gelatine die pflanzliche Alternative Agar-Agar.

Agar-Agar einfach mit ein wenig Wasser in einem Topf verrühren, bis sich das Pulver gelöst hat.

Anna Gamper und ihre Mango Quark Torte

Suchst du noch mehr gesunde Kuchenrezepte?

Rezept

Mango-Quark-Torte

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Portionen: 1 Kuchen
Kalorien: 1540kcal
Autor: Anna Gamper

Zutaten

Boden

  • 90 g Hafermehl
  • 50 g Vanille Proteinpulver
  • 1 Ei
  • 100 g Magerquark
  • 150 ml Sojamilch ungezuckert
  • 1/2 geriebene Tonkabohne
  • 2 EL Kokosflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Pipetten Vanille Flavdrops

Quark Schicht

  • 500 g Magerquark
  • Zitronenschale
  • 1/2 Mango
  • 1 Eiklar
  • 2 Pipetten Mango Flavdrops
  • Zitronensaft aus einer Zitrone
  • 6 g Agar Agar

Extra

  • 1/2 Mango

Toppings

  • 2 ganze Maracuja
  • 1/2 Mango
  • Kokosraspeln

Anleitungen

Boden

  • Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Das Hafermehl, das Vanille Proteinpulver, 1 Ei, den Magerquark, die Sojamilch, die geriebene Tonkabohne, die Kokosraspeln und das Backpulver in einer Schüssel verrühren.
  • Mit den Vanille Flavdrops süßen.
  • Den Boden in einer eingefetteten Springform bei 180 Umluft für 35 Minuten backen.

Quark Schicht

  • Den Quark langsam in einem Topf erhitzen.
  • Dann vom Herd nehmen.
  • Die halbe Mango in kleine Stücke schneiden und unterrühren.
  • Mit dem Mango Flavdrops süßen.
  • Agar-Agar in einem Topf mit Wasser aufkochen lassen. Dann in die Masse einrühren.
  • Das Eiklar steifschlagen und unterheben.

Letzter Schritt

  • Den Boden aus dem Ofen nehmen.
  • Die halbe Mango in kleine Stücke schneiden und auf dem Boden verteilen. Die Quark-Schicht darüber geben.
  • Für minimal 4 Stunden in den Kühlschrank geben.
  • Mit Mangos, Maracujas und Kokosflocken toppen.
  • Guten Appetit! ?

Notizen

  • Kalorien pro Stück (insgesamt ungefähr 8 Stück): 118kcal
  • Früchte: Es können auch andere Früchte verwendet nehmen.
  • Agar Agar: Es kann auch Gelatine verwendet werden.
  • Weitere Informationen zu diesem Rezept kannst du oben im Blog-Beitrag nachlesen.

instagram kostenlos IconHast du das Rezept probiert?

Erwähne @gamper.anna oder benutze den Hashtag #saltymango!

Bei den markierten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Es sind Empfehlungen von mir, da ich die Produkte selbst benutze. Falls du ein Produkt benötigst oder kaufen willst, kannst du mich gerne unterstützen, indem du über den Link bestellt. So kann ich weiterhin meine Rezepte umsonst mit dir teilen.  Für dich entstehen keine weiteren Kosten. Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen! ? 

(c) Anna Gamper I Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende meine Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Vielen Dank, dass du www.salty-mango.com unterstützt!


Teile das!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating